Kamenz, 11.05.2019, von Oliver Lunkwitz

Maiausbildung

Langsam gehen die Vorbereitungen...

Langsam gehen die Vorbereitungen bei unserer Jugendgruppe für den Bundeswettkampf in Rudolstadt in die heiße Phase über. In den letzten Tagen kamen die Aufgaben für den Wettkampf per Post, so dass nun einzelne Elemente geübt werden können.

Trotz nicht so schönem Wetter wurde auf der Wiese in unserem Ortsverband die Wettkampfbahn aufgebaut. Unsere Wettkampfmannschaft beschäftigte sich nun unter anderem mit der Holzbearbeitung, dem Aufbau des EGS und dem fachgerechten befüllen von Sandsäcken. Dazu wurde ein Leiterteil waagerecht auf 2 Kästen gelegt und zwischen die Sprossen wurden Kegel gesetzt, durch diese ist ein Befüllen von Sandsäcken einfacher.

Unsere anderen Jugendlichen haben unter Anleitung von Maria und Daniel Staffelspiele durchgeführt, wobei Knoten geübt wurden. Des Weiteren haben sie sich mit dem Thema Bewegen von Lasten beschäftigt.

Aber auch der Spaß durfte nicht zu kurz kommen, so wurde zum Abschluss aus PVC - Rohren eine Murmelbahn gebaut.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: