Kamenz, 23.07.2015, von Günter Eisoldt ()

Kindergartengruppe besucht Ortsverband

Schon die ganz Kleinen begeistern sich für das THW

Am Donnerstagvormittag besuchten 20 Kinder aus dem Kindergarten Sonnenschein in Kamenz in Begleitung von zwei Erzieherinnen den THW Ortsverband Kamenz.

Die Kinder wurden vom Zugführer Enrico, Jasmin und vom Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit Günter am Eingang in Empfang genommen und die Gruppe ging zielstrebig in die Garagen, um sich einige THW-Fahrzeuge anzusehen.

Was hat das Technische Hilfswerk im Einsatz alles an Ausstattung dabei? Wie viele Tonnen kann ein THW-Helfer bewegen? Wer macht im Einsatz das Licht an? Wie laut ist die Sirene vom Fahrzeug? Gibt es auch Frauen im THW? Solche und weiteren Fragen stellten die Kleinen. Enrico zeigte und erklärte den Kleinen Pumpen, welche zum Auspumpen von vollgelaufenen Kellern benutzt werden und die dazu notwendigen Stromerzeuger. Dann wurden die Augen groß. Das große Notstromaggregat war natürlich ein Hingucker. Der LKW von der Elektro-Fachgruppe war auch interessant. Der kleine Felix wusste sogar wie man die Hebebühne bedient.

Dann durften die Kinder den MTW bestaunen und darin Platz nehmen. Enrico zeigte den Kindern die Sprechfunkgeräte und weitere Ausstattung des Fahrzeugs. Dann wurde es spannend was ist wohl in dem Großen Gerätekraftwagen GKW I enthalten? Wozu braucht ihr die vielen Werkzeuge und Geräte? Das wollten die Kinder vom Enrico wissen. Mit viel Geduld erklärte Enrico alles. Nach einer Frühstückspause interessierten sich die Kinder für den Feldkochherd und staunten was sich damit alles kochen lässt.

Wer ist der oder die Schnellste auf dem THW-Bobby Car. Das wollten alle Kinder wissen und fuhren auf dem vorbereiteten Parcours um die Wette. Auf die Frage von Günter ob den jemand von den Kindern Eis essen möchte kam ein ganz lautes "Jaaaaa !" Also bekamen alle Kinder und auch die Erzieherinnen ein Eis. Von Enrico erhielten die Kinder Bastelbögen, Fähnchen und Kartenspiele. Mit einem lauten "Daaankeschön" verabschiedeten sich die Kleinen.

Auf Wunsch des Kindergartens werden keine Fotos von den Kindern veröffentlicht.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: