Großenhain, 29.04.2022, von Ringo Berg

Großübung in Großenhain

Am 29. April 2022 fand auf dem Flugplatz in Großenhain eine Großübung des THW Regionalstellenbereiches Dresden statt. Zuvor hatte die Regionalstelle bereits den LuK-Betrieb geübt, so dass in im Laufe des Nachmittags Einheiten aus den Ortsverbänden alarmiert wurden. 

Einsatzziel war der Flugplatz in Großenhain. An der Übung nahmen sieben Ortsverbände teil, darunter auch wir mit mehreren Einheiten. Übungsziel war die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Einheiten und anderen Blaulichtorganisationen. Die Aufgabe war eine großflächige Ausleuchtung des Flugplatzgeländes. Die mit vereinten Kräften ausgeleuchtete Fläche erreichte annährend 45 Fußballfelder. 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: