28.09.2020, von Oliver Lunkwitz

Einsatz 21/2020

Wir erhielten für Montag...

Wir erhielten für Montag, den 28. September 2020 einen Einsatzauftrag durch die Regionalstelle Dresden, auf Anforderung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz mit dem Einsatzstichwort "Prävention von Tierseuchen".

Dazu hat sich unser Ortsverband gemeinsam mit den Ortsverbänden Dippoldiswalde und Radebeul auf den Weg nach Hessen gemacht, um dort Wildabwehrzeune für den Freistaat Sachsen im Rahmen der Amtshilfe abzuholen. Nachdem am späten Montagabend alles verladen und gesichert war, ging es am Dienstagmorgen wieder zurück, um in Ludwigsdorf abzuladen. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: