Ottendorf-Okrilla, 10.03.2019, von Oliver Lunkwitz

Rost am Ring

Auch dieses Jahr...

Auch dieses Jahr fand in Ottendorf der nun schon 30. Teilemarkt statt. Natürlich unterstützten wir den Veranstalter, indem wir beim Absichern behilflich waren. Dafür versammelten sich 13 Helfer am Sonntagmorgen um 4:30 Uhr auf dem Gelände des OV Kamenz, um dann pünktlich 5 Uhr in Ottendorf zu sein.

Vor Ort wurden wir durch den Veranstalter in unsere Aufgaben eingewiesen. Unsere Aufgaben waren es, wie in den vergangenen Jahren, die Besucher auf den Parkplätzen einzuweisen und den Verkehr zu regeln. Nachdem wir in den letzten Jahren nun immer Glück mit dem Wetter hatten, konnten wir uns dieses Jahr leider nicht über Sonnenstrahlen freuen. Im Laufe des Tages begann es immer wieder zu regnen, sodass wir die Regensachen gar nicht wegräumen brauchten. Trotz schlechten Wetters lief wieder alles reibungslos ab. Wir beendeten unseren Einsatz um 14 Uhr.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei dem Veranstalter für die gute Zusammenarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: