Kamenz, 08.02.2020, von Oliver Lunkwitz

Fit für den Einsatz

Unsere Teilnehmer der Grundausbildung...

Unsere Teilnehmer der Grundausbildung haben heute wieder fleißig auf ihr Ziel hingearbeitet, endlich ihre Einsatzbefähigung im THW zu erhalten. Voraussetzung dafür ist unter anderem das Bestehen der Prüfung am Ende der Basisausbilung I, der sog. Grundausbildung.

Um dies zu schaffen, werden unsere angehenden Helfer hierfür fit gemacht. Zur heutigen Ausbildung, bedeutete dies, dass der Umgang mit Schere und Spreitzer geübt wurde. Dies war aber nur ein Teil der Ausbildung. Nachdem alle ihre Erfahrungen machen konnten und nun sicher im Umgang mit dem hydraulischen Rettungsgerät sind, konnten alle Teilnehmer im Anschluss gleich noch das nächste Gerät testen.

Dazu holten wir von unserem Gerätekraftwagen den Trennjäger und die benötigte Schutzausrüstung. Nach den ersten Erklärungen rund um den Aufbau des Gerätes und wie man die Scheiben tauscht bzw. wann welche Scheibe eingesetzt wird, konnten wir dann auch endlich die Schutzkleidung anziehen und den Umgang praktisch Üben. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: