Laußnitz, 01.06.2021, von Markus Renner

Einsatz 24/2021

Drei Lagerhallen brennen in Laußnitz: THW Kamenz beleuchtet die Einsatzstelle

In den Nachmittagsstunden des 1. Juni 2021 war das Feuer ausgebrochen- mehr als 200 Feuerwehrleute aus dem Nordwesten des Landkreises Bautzen bekämpften anschließend die Flammen. Besonders wichtig dabei: Ein Übergreifen des Feuers auf die angrenzenden Wohnhäuser galt es unbedingt zu verhindern.

Schnell stellte sich heraus, dass die Einsatzkräfte auch in den Nachtstunden noch im Einsatz sein werden. Insgesamt 18 Helfer des alarmierten THW-Ortsverbandes Kamenz waren in Laußnitz eingesetzt, um die Einsatzstellen für die Feuerwehr zu beleuchten. Am Dienstagmorgen beendeten die Kamenzer THW-Kräfte ihren Einsatz. Das Technische Hilfswerk bleibt jedoch an der Einsatzstelle präsent: Die Helferinnen und Helfer der Fachgruppe Räumen (Ortsverbände Dresden bzw. Chemnitz) haben sozusagen den "blauen Staffelstab" übernommen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: