26.09.2004, von Uwe Kirschner

Airbus A380

Dieser Einsatz galt dem Airbus A380. Die A380 wurde in Einzelteilen per Schiff von Hamburg nach Dresden gebracht. Sie wird in einem Hangar

Dieser Einsatz galt dem Airbus A380. Die A380 wurde in Einzelteilen per Schiff von Hamburg nach Dresden gebracht. Sie wird in einem Hangar vom Dresdener Flughafen verschiednenen Tests unterzogen. Den Transport von der Autobahnbrücke bis zum Hangar über nahm die Firma Kübler. Das THW unterstützte mit allerlei Technik, sowie der Schwerlastbegleitung des Airbus.

Einsatzzeiten: 26.-27.09.2004 sowie 02.-03.10.2004


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: